Der belvona-Nachbarschaftstipp: Erfrischende Sommer Bowle ohne Alkohol

Sie planen schon seit längerem ein kleines Sommerfest, vielleicht mit Ihren Nachbarn? Dann ist unser belvona-Tipp genau das Richtige. Wir haben für Sie die leckersten Bowle-Rezepte ausgewählt – natürlich ohne Alkohol, damit alle mitfeiern können.

belvona-Nachbarschaftstipp 1: Melonen-Bowle

Am besten Sie machen die Melone selbst zur Schüssel! Trennen Sie das obere Drittel der Frucht kreisrund ab. Entnehmen Sie das Fruchtfleisch und streichen Sie es durch ein grobes Sieb, um die Melonenkerne zu entfernen. Kurz pürieren, wieder in die Schale geben und kurz vor dem Auftischen mit Mineralwasser aufgießen.

  • 400 g Honig-, Cantaloup- und Wassermelone
  • 100 ml Minzsirup
  • Saft von 3 Zitronen
  • Flasche Mineralwasser

 

belvona-Nachbarschaftstipp 2: Johannisbeer-Limetten-Bowle mit Minze

Auf dem nächsten Nachbarschaftsfest darf diese leckere Bowle mit Johannisbeeren, Limette und Minze auf keinen Fall fehlen. Sie schmeckt herrlich säuerlich, erfrischend und ist noch dazu sehr kalorienarm.

  • 100 g rote Johannisbeeren
  • 4 Stiele Minze
  • 1,5 l Apfelsaft
  • 100 ml Cassissirup
  • 1 l Mineralwasser

 

belvona-Nachbarschaftstipp 3: Tea-Party-Bowle

Dieses geniale Bowle-Rezept beinhaltet Früchtetee als Basis. Den Tee frisch aufbrühen, abkühlen lassen und danach in den Kühlschrank stellen. Erdbeeren, Pfirsich und Sirup vermengen, in den eisgekühlten Tee geben und für ein paar Stunden ziehen lassen. Mit Orangen- oder Limettenscheibe dekorieren: Fertig ist die Bowle!

  • 1,5 l Früchtetee
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 2 reife Pfirsiche
  • 5 EL Sirup
  • Orangen- oder Limettenscheibe

 

Wir wissen natürlich, dass diese Bowle-Rezepte nur eine kleine Auswahl der kühlen Köstlichkeit darstellt. Kennen Sie nicht auch ein Bowle-Rezept? Dann teilen Sie es doch mit Ihren Nachbarn im belvona-Mieterforum.

 

Zurück